Donnerstag, 22. April 2010

so....


Nun will ich Euch von unserem ersten Zusammentreffen erzählen.
Als die Hermesdame klingelte und mir Karla übergab, war es ca. 11 Uhr.
Natürlich hab ich gleich ausgepackt und die T O L L E Kette entdeckt, die Claudi für mich beigelegt hat.
Danke schön und JA, ich liebe Erdbeeren :-))

Ich war grade mitten umterm Kochen, da wollte Karla gleich helfen.

Am Nachmittag haben wir dann den ersten kleinen Ausflug durch unseren Ort gemacht.
Als besonderes Highlight gabs eine Besichtigung (nur von aussen) von unserem brandneuen
Hundertwasserturm

Und nun liegt sie müde und friedlich in ihrem Köfferchen und wartet auf den morgigen Tag.

Kommentare:

  1. Ooooooh, steht der Hundertwasserturm bei euch?? NEIIIID! Wenn ich das gewußt hätte, hätte Karla hier die Stellung halten können und ich hätte mich ins Köfferchen GEQUETSCHT...*lach* Den will ich unbedingt auch mal sehen!!!!!
    Schön daß dir die Erdbeere gefällt, ich freu mich!
    Liebe Grüße, Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen, ich habe gerade deinen Blog gefunden und ich finde ihn echt super schön. Der Turm ist der Hammer. Leider ziemlich weit weg. Deswegen "DANKE" für das schöne Foto. Karla müßte man sein. Ich habe mich mal gleich in deine Leserliste geschlichen und werde dich jetzt bestimmt öfter besuchen. Ganz liebe Grüße
    Helge

    AntwortenLöschen
  3. Der Hundertwasserturm steht bei Dir, wie schön?! Wir haben ein Hundertwasserhaus in der Gruga, da kann man nur einmal im Jahr rein beim Tag der offenen Tür, sonst sind da Eltern kranker Kinder aus dem nahen Klinikum untergebracht. Wünsche Dir und Karla eine schöne Zeit.
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen